Fisherman´s Restaurant Travemünde
Kellnern an der Trave

1. Juli
Liegen in Travemünde im Hafen.Stephans Knie ist doppelt so dick......Seine Boreliose macht ihm arg zu schaffen.Er muss wohl erst wider Antibiotika nehmen.... Die Wetterprognose für die nächste Zeit sieht wirklich nicht nach Sommer aus, so dass sich Dunja entschlossen hat, diese Zeit zu nutzen um sich einen Job als Kellnerin zu suchen um unsere Reisekasse aufzubessern.

Es steht ja die Travemünder Woche vor der Tür, so dass es Angebote dafür genug gibt.

19. Juli
Die Travemünder Woche beginnt, das Wetter ist immer noch nicht berauschend, hoffentlich regnet es nicht so viel bei der Travemünder Woche.

Hafen Rosengarten Travemünde
Travemünde Hafen

20. Juli
Wir ziehen um und wechseln die Traveseite. Haben einen neuen Liegeplatz im Hafen Rosenhof - Gegenüber der Travemünder Woche. Obwohl es nirgends mehr Liegeplätze gibt, haben wir mal wieder einen wunderschönen ruhigen Liegeplatz bekommen. Fahre jetzt jeden Tag mit der Fähre auf die andere Seite zur Arbeit.
Der Job ist hier in der Saison ganz schön stressig und mir tun abends echt die Füße weh. Aber Stephan massiert sie mir dann.
Er hatte jetzt wenigstens einen Tag am Strand, wo er baden konnte.
Habt ihr vielleicht in dem Film gesehen - "Travemünde 2"

Fähre in Travemünde
Travemünde Trave Fähre

30. Juli
Noch kein besseres Wetter. Habe mich entschlossen, noch ein - zwei Wochen weiter zu arbeiten. Irgendwann muss es doch mal Sommer werden.

Am Strand in Travemünde
Priwall Strand in Travemünde

1. August
Haben mich gefragt, ob ich noch bis 15.  August weiter arbeiten kann.  Ich habe zugesagt und wir hoffen, dass es dann endlich Sommer wird,es Stephan besser geht und wir über die Ostsee kommen......